Reparaturnetzwerk Wien
Ein Projekt von "die umweltberatung" Wien

Ideenwettbewerb „Lang lebe das Produkt“

Wer sorgsam und kreativ mit seinen Sachen umgeht, hat mehr davon. Im Ideenwettbewerb sind die besten Ideen gesucht, wie sich Gebrauchsgegenstände oder Kleidung länger nutzen lassen.  Einreichungen sind bis zum 15. September möglich – es gibt tolle Preise zu gewinnen!

ideenwettbewerb_shutterstock
© Shutterstock

Alle kreativen Ideen, mit denen man das Maximum aus den eigenen Sachen herausholen kann, sind nun gefragt. Das Mitmachen beim Ideenwettbewerb „Lang lebe das Produkt“  ist ganz einfach: Einen kurzen Text verfassen, der die Idee oder Erfahrung beschreibt und ihn bis zum 15. September 2017 online auf bewusstkaufen.at eingeben. Aus allen Einreichungen kürt eine Fachjury die drei innovativsten Stories. Anschließend wählt die Bewusstkaufen-Community beim großen Online-Voting aus den drei FinalistInnen die beste Idee aus, die im Oktober bei der WearFair-Messe für einen öko-fairen Lebensstil in Linz präsentiert wird.

Attraktive Preise winken

1. Kurzurlaub im Naturidyll Hotel Edelweiss Wagrain 
2. Frühstücksset von Ritter
3. Rucksack von Feuerwear

Zusätzlich werden unter allen Einreichungen Mitgliedschaften im Happylab, Upcycling-Schätze von Trashdesign sowie die Bücher „Die Kultur der Reparatur“ und „Konsumtrottel“ verlost.

Den Wettbewerb führt die Initiative „Bewusst kaufen“ durch - eine Initiative des BMLFUW.

Detaillierte Informationen: www.bewusstkaufen.at/ideenwettbewerb

DIY -Termine

Langes Leben von Produkten ist nicht nur im Wettbewerb Thema. Auf unserer Website finden Sie viele Möglichkeiten, um die Kunst des Do-it-yourself in Workshops und Reparaturcafes zu erlernen: Do it yourself!

Reparaturen

In Kooperation mit:
Umweltmusterstadt Wien
84er
MA22