Reparaturnetzwerk Wien
Ein Projekt von "die umweltberatung" Wien

Waschmaschine: reparieren statt neu kaufen lohnt sich

Der neue Waschmaschinen-Rechner von Global 2000 zeigt: Reparieren statt neu kaufen zahlt sich meistens aus, sowohl finanziell als auch ökologisch. Berechnen Sie ganz einfach online, wie es in Ihrem Fall aussieht.

waschmaschine-trommel_sabine-seidl_die-umweltberatung
© Sabine Seidl

Reparieren oder kaufen? Diese Frage stellt sich oft, wenn ein Produkt kaputt wird. Im Fall der Waschmaschine erleichtert der Online-Rechner von Global 2000 die Entscheidung. Sie geben einfach ein paar Eckdaten ein und erfahren sofort, ob die alte oder eine neue Waschmaschine zu mehr CO2-Ausstoß führt und welche von den beiden billiger kommt.

Ein Beispiel aus der Praxis

Unsere Kollegin wollte es genau wissen, hat den Stromverbrauch gemessen und ihre eigene Berechnung angestellt. Sie hat eine mehr als 30 Jahre alte Waschmaschine, die 6 Kilo Wäsche fasst. Sie hat den Stromverbrauch eines Waschgangs dieser Maschine gemessen. Das Schonprogramm bei 40 °C mit 2 x Schonschleudern braucht 0,481 kWh pro Waschgang,  das entspricht 0,0962 Euro. Laut Kriterien für Energieeffizienz-Label der EU braucht ein Durchschnittshaushalt 220 Waschgänge pro Jahr. Dabei werden im Fall der Kollegin 105 kWh verbraucht, das entspricht jährlichen Kosten von 21 Euro.

Zum Vergleich: Eine Waschmaschine mit Energieklasse A+++ verbraucht laut Topprodukte 119 bis 150 kWh pro Jahr, bei einem Mix aus 40° und 60°-Waschgängen mit ECO-Waschprogrammen.

Der Vergleich zeigt, dass ein altes Gerät bei energiesparender Waschweise mit einem Neugerät absolut mithalten kann. Solange wie möglich wird daher die Kollegin die Maschine, mit der sie höchst zufrieden ist, lieber reparieren lassen anstatt eine neue zu kaufen.

So sparen Sie Energie beim Wäschewaschen

  • die Waschtrommel immer voll beladen
  • möglichst mit 30° und 40° waschen, nur wenn notwendig mit 60°
  • waschen bei 90° ist im Normalfall nicht notwendig
  • Wäscheständer statt Wäschetrockner verwenden

Reparatur und Secondhand-Geräte

Im Reparaturnetzwerk gibt es derzeit 7 Mitgliedsbetriebe, die Ihre kaputte Waschmaschine wieder zum Drehen bringen: Waschmaschinen-ReparateurInnen

Falls keine Reparatur möglich ist, haben wir für den Kauf einer neuen Waschmaschine Kriterien zusammengestellt, die für die Langlebigkeit der geräte ausschlaggeben sind. Sie finden diese Kriterien im Infoblatt Langlebige Waschmaschinen.

Und es muss auch kein nagelneues Gerät sein. Top hergerichtete Secondhand-Waschmaschinen bekommen Sie im Reparaturnetzwerk beim Hausgeräteprofi, bei MDP-Mechanik und im Reparatur- und Servicezentrum R.U.S.Z.

Der Waschmaschinen-Rechner von Global 2000

Hier können Sie berechnen lassen, ob ihre alte Waschmaschine gegen eine neue besteht: Waschmaschinen-Rechner von Global 2000

Reparaturen

In Kooperation mit:
Umweltmusterstadt Wien
84er
MA22