Reparaturnetzwerk Wien
Stadt Wien
Ein Projekt von DIE UMWELTBERATUNG Wien

Der Wiener Reparaturbon

Der Wiener Reparaturbon macht das Reparieren in Wien günstiger. „Wien repariert’s – Der Wiener Reparaturbon“ ist das Reparatur-Förderprogramm der Stadt Wien – Umweltschutz. Mehrere Aktionszeiträume wurden bisher durchgeführt und der Andrang war enorm! Am 21. Mai 2024 startete ein weiterer Aktionszeitraum. Das Budget ist bereits ausgeschöpft, leider stehen aktuell keine Bons mehr zur Verfügung. Bereits heruntergelandene Bons können eingelöst werden, solange sie gültig sind.

Facebook

So funktioniert der Wiener Reparaturbon

Der Wiener Reparaturbon kann für alle Arten von Reparaturen MIT AUSNAHME VON ELEKTROGERÄTEN genutzt werden, also zum Beispiel Möbel, Sportgeräte, Kleidungsstücke etc. Jeder Reparaturbon fördert die Reparatur mit 50 % und deckt maximal € 100,-- der Bruttoreparaturkosten ab. Falls man sich gegen eine Reparatur entscheidet, wird die Erstellung eines Kostenvoranschlags bis maximal € 55,-- brutto gefördert. Der Förderbetrag wird sofort von der Rechnung abgezogen, Sie müssen keine Anträge zur Auszahlung stellen.

Pro Reparaturfall kann nur ein Reparaturbon verwendet werden, wobei ein Reparaturfall auch die Reparatur mehrerer Gegenstände umfassen kann.

Die Reparaturförderung zu nutzen, ist sehr einfach: Den Wiener Reparaturbon nach einer Registrierung auf der Seite mein.wien.gv.at/wienerreparaturbon herunterladen und danach im Partnergeschäft gleich bei der Beauftragung der Reparatur einlösen lassen. Auf dem Bon befindet sich ein Ablaufdatum, bis zu welchem die Reparatur des Gegenstandes beauftragt werden muss.

Das Förderbudget des Wiener Reparaturbons wurde aufgrund der großen Nachfrage ausgeschöpft. Es stehen keine Reparaturbons mehr zum Download zur Verfügung. Bereits heruntergeladene Bons können aber noch eingelöst werden, solange sie gültig sind.

Der Wiener Reparaturbon kann bei Betrieben des Reparaturnetzwerks Wien, die am Förderprogramm teilnehmen, eingelöst werden. Die Liste der Betriebe und und was diese reparieren, finden Sie hier.

Internationales und nationales Vorbild

Das Wiener Förderprogramm „Wien repariert´s, der Wiener Reparaturbon“ wurde beim „Innovation in politics award“ von einer europaweiten Jury als eines der europaweit 10 besten Projekte in der Kategorie Umwelt nominiert. Mit diesem Award werden jährlich Projekte in unterschiedlichen Kategorien ausgezeichnet, die innovative Lösungen für die Herausforderungen unserer Zeit aufzeigen.

In Portland (USA) diente das Wiener Konzept als Vorbild für ein Reparaturförderprogramm. Und der Wiener Reparatunbon war auch Vorbild für den österreichweiten Reparaturbonus, mit dem Elektrogeräte repariert werden können.

Reparaturen

Stadt Wien

Wir verwenden Cookies, um Ihnen bestmögliche Serviceleistungen auf unserer Website zu ermöglichen.
Bei weiterer Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Speicherung und weiteren Verwendung der Cookies einverstanden.

ohne Cookies fortfahren
Mehr Informationen